Anleitung Textilveredelung

Schritt 1:
Erstellen Sie ein Motiv oder einen Schriftzug, den Sie zur Textilveredelung auf Flex– oder Flockfolie plotten möchten im Vektorformat auf Ihrem Grafikprogramm.
Textilveredelung Schritt 1

Schritt 2:
Starten Sie das PlugIn CutWizard oder Cutting Master in Ihrem Grafikprogramm. Denken Sie daran, dass Sie Ihre Vorlage spiegelverkehrt plotten, weil die Vorlage beim Transferieren wieder gespiegelt wird. Setzen Sie das Häkchen bei „Spiegeln“.
Textilveredelung Schritt 2

Schritt 3:
Stellen Sie Ihr Material auf Flock- oder Flexfolie ein. Damit Sie Ihren Plott gut entgittern können setzen Sie das Häkchen beim Entgitterrahmen.
Textilveredelung Schritt 3

Schritt 4:
Legen Sie Flex- oder Flockfolie in Ihren Schneideplotter und nehmen Sie die passenden Einstellungen für die Textilveredelung vor. Der Schneideplotter fährt jede Linie des Vektorbildes mit seinem scharfen Schleppmesser nach. Das Motiv entsteht spiegelverkehrt auf der Folie.
Textilveredelung Schritt 3.1

Schritt 5:
Jetzt werden alle Folienteile, die nicht zu Ihrem Motiv gehören, sorgsam von der Trägerfolie entfernt. Das machen Sie am besten mit dem Entgittermesser.
Textilveredelung Schritt 4

Schritt 6:
Das Ergebnis ist Ihr Motiv, welches spiegelverkehrt und entgittert auf der Trägerfolie zurückbleibt. Schneiden Sie entlang des Entgitterrahmens das Motiv mit einer Schere aus.
Textilveredelung Schritt 4.1

Schritt 7:
Richten Sie das Motiv mitsamt der Trägerfolie auf Ihrem Textil aus. Verwenden Sie eine Transferpresse oder ein Bügeleisen, um das Motiv mit Druck und Hitze auf Ihre Textilie zu transferieren. Dabei wird der Schmelzkleber der Flex-/Flockfolie aktiv und verbindet sich dauerhaft mit dem Textil.
Textilveredelung Schritt 5

Schritt 8:
Sie haben es fast geschafft und müssen nur noch die Trägerfolie vom Textil entfernen. Fertig ist ihr veredeltes Textil. Vom Heißtransfer können kleine Rückstände oder Druckstellen auf dem Textil zu sehen sein, die aber bereits nach der ersten Wäsche verschwinden.
Textilveredelung Schritt 6

Hinweis zur Textilveredelung:

  • Waschen können Sie bei 30° bis 40° auf links gedreht.
  • Bügeln bitte auch nur auf links gedreht bei mäßiger Hitze.
  • Textil nicht in den Trockner geben.
Kontakt

Ihre Ansprechpartner bei plotterHAUS.de

plotterHAUS.de – Ihre Experten für Schneideplotter

Ansprechpartner für Schneideplotter, Rollenplotter und Großformatscanner. Firmensitz der medacom GmbH
medacom graphics GmbH GmbH
R.-Samesreuther-Str. 25
35510 Butzbach
E-Mail: info@medacom.de

 

Daniel Wimmer

Daniel Wimmer - Produktmanager Schneidesysteme bei medacom graphics GmbH

Produktmanager Schneidesysteme

+49 6033 74888-36

Björn Schmalbrock

Björn Schmalbrock - Produktmanager Schneidesysteme bei medacom graphics GmbH

Produktmanager Schneidesysteme

+49 6033 74888-16

Diana Lange

Abwicklung

+49 6033 74888-42

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen