Magnetfolien und magnetische Beschriftungen

Magnetfolien für Schneideplotter

Mit einem GCC EXPERT Schneideplotter können Sie Magnetfolien mit einer Stärke von bis zu ca. 0,6mm verarbeiten. Diese können Sie auf fast allen magnetischen Oberflächen anbringen und der große Vorteil dabei ist, Sie können sie genauso schnell wieder ablösen. Sie können einfarbige Folien zu Buchstaben oder Werbe­bannern verarbeiten. Ebenso magnetische Wandtattoos lassen sich dank eisenhaltiger Wandfarbe jetzt realisieren. Mit dem EXPERT 24 LX oder dem Graphtec CE LITE-50  ist es Ihnen sogar möglich, bedruckbare Magnetfolien wie Aufkleber oder Etiketten zu gestalten, auszudrucken und anschließend die gewünschte Kontur zu Schneiden. Profitieren Sie von den vielseitigen Einsatzbereichen in der Verarbeitung. Ob individuelle Fahrzeugwerbung in Form von Buchstaben oder Motiven, Wanddekorationen, Hinweiszeichen oder Warnschildern, gestalten Sie ihre eigenen Magnetmotive in einem Grafikprogramm wie z.B. Adobe Illustrator oder CorelDRAW und schneiden Sie die Magnetfolie anschließend nach der Vorgabe mit einem Schneideplotter von plotterHAUS.

Das Verarbeiten von Magnetfolien mit einem Schneideplotter

Magnetfolien verfügen meist über keinen eigenen Träger, weshalb sie vorzugsweise mit Hilfe einer haftenden Schneideunterlage verarbeitet werden sollten. Infolge der Verarbeitung mit einer Schneideunterlage kann es vorkommen, dass die Schneideunterlage beim Medientransport nachgibt und die zu verarbeitende Magnetfolie nicht exakt auf der Schneideunterlage haften bleibt. Dieses Problem können Sie mit den neuen Medientischen einfach umgehen. Die Medientische können Sie einfach mit dem EXPERT-Schneideplotter verschrauben. Aufgrund dieser erhalten Sie eine plane Oberfläche zum Verarbeiten von Magnetfolien. Dadurch wird der Arbeitsbereich auf beiden Seiten um jeweils 250 mm geebnet. Infolgedessen werden die Magnetmotive präziser und Sie können die Magnetfolie vollflächig nutzen.

Magnetfolien im Einsatz

Erstellen Sie Magnetschilder für Werbung auf dem Auto, magnetische Wanddekore, Warnschilder für Firmen und Einsatzfahrzeuge, magnetische Beschriftungen und vieles mehr. Überzeugen Sie sich von den Möglichkeiten und der Präzision der plotterHAUS.de-Schneideplotter und stellen Sie Ihre Magnetschilder selbst her. Die Ergebnisse überzeugen; runde Magnetschilder werden rund, eckige Magnetschilder fein und präzise. Durch die Stärke der Magnetfolie empfiehlt es sich eine Schrifthöhe ab 4-5cm zu wählen.

Kontakt

Ihre Ansprechpartner bei plotterHAUS.de

plotterHAUS.de – Ihre Experten für Schneideplotter

Ansprechpartner für Schneideplotter, Rollenplotter und Großformatscanner. Firmensitz der medacom GmbH
medacom graphics GmbH GmbH
R.-Samesreuther-Str. 25
35510 Butzbach
E-Mail: info@medacom.de

 

Daniel Wimmer

Daniel Wimmer - Produktmanager Schneidesysteme bei medacom graphics GmbH

Produktmanager Schneidesysteme

+49 6033 74888-36

Björn Schmalbrock

Björn Schmalbrock - Produktmanager Schneidesysteme bei medacom graphics GmbH

Produktmanager Schneidesysteme

+49 6033 74888-16

Diana Lange

Vertriebsinnendienst

+49 6033 74888-42